Liebe Gäste

Herzlich willkommen in der einzigartigen DenkBar mitten im Unesco-Weltkulturerbe von St. Gallen.

Geniessen Sie Zeit, Ruhe und Begegnungen in unserer Wohlfühloase, einem lichtvollen Raum für 40 Plätze mit besonderer Architektur und liebevoller Gestaltung. Ein Gärtli lockt bei schönem Wetter nach draussen mit Blick in den Klosterbezirk. Ein gemütlicher Salon bietet Raum für Kleingruppen, speziell für Treffs, Sitzungen und Apéros.

Die DenkBar St. Gallen pflegt mit Gastgeberinnen 49+ eine besondere Gastfreundlichkeit und eine Alltagskultur für Gaumen und Geist. Kaffeekultur, auserlesene Weine und eine gartenfrische Kleinküche liegen uns besonders am Herzen.

Die DenkBar St. Gallen bietet mit kulturellen Angeboten Denkanstösse, Ueberraschendes und Kulturvielfalt auf der Basis von Dialog für gesellschaftspolitische Entwicklung. Interessierte und neugiere Menschen treffen sich und tauschen sich aus. Zusammen denken macht Spass.

Nächste Kulturanlässe

Datum/Zeit Veranstaltung
26.06.18
18:00 - 20:00
Frauengenerationen im Wandel mit Heidi Witzig

Verpflegung/Apéro vor Beginn möglich. Interessierte treffen sich am ovalen Tisch.

Eintritt / Unkosten mindestens Fr.10.-

03.07.18
14:30
Kunst & Kaffee

Besuch im Kunstmuseum St. Gallen: gemütlicher Rundgang durch die Ausstellung Roman Signer

04.07.18
19:00 - 20:00
Röbi und die Reformanzen

Musikalisches Cabaret zum Reformationsjubiläum

 

12.07.18
18:00 - 20:00
Quartalsstammtisch

Im Gespräch mit Genossenschafterin Agnes Haag

 

15.08.18
18:00 - 20:00
Im Namen der Mutter – ein Matriarchat in Südchina

Filmvorführung mit anschliessender Gesprächsrunde. Moderation Christina Schlatter

 

25.08.18
10:30 - 12:00
Il Mediterraneo Sociale mit Adriana Maestro und Salvatore Esposito

Soziale und ökologische Projekte auf post-patriarchaler Grundlage belegen: Es entwickelt sich ein „anderes Süditalien“ (mit Übersetzung)

Angebot

Neue Öffungszeiten

Täglich von 09:30 Uhr
bis 19:00 Uhr.