FeierabendApéro mit Gaby Belz – Zweite Plastikfastenwoche der Gemeinwohl-Ökonomie wird ausgerufen

#_LOCATIONMAP

Datum/Zeit
Date(s) - 26.03.20
17:30 - 19:00

Kategorien


Verhaltensänderungen beim Konsumieren sind

a) von Bedeutung als Beitrag zur Senkung des ökologischen Fussabdrucks

b) schwieriger als man denkt.

Der Versuch, eine Woche lang auf jegliche Formen von Plastik zu verzichten, bietet täglich Gelegenheit, sich selber zu beobachten: wo gelingt es mir besser/schlechter, Nachhaltigkeit vor Tempo beim Konsumieren und allgemein bei der Alltagsgestaltung zu setzen?

Dafür ist auch die zweite Plastikfastenwoche ¨(www.plastikfasten.ch ) da. Die Gemeinwohl-Ökonomie-Bewegung (www.gwoe.ch ) richtet sich mit diesem Projekt neben Unternehmen und Gemeinden auch an uns als Verantwortung tragende Konsument*innen.

Gaby Belz, Projektleiterin und Vorstandsmitglied der GWÖ Schweiz, sucht mit den Gästen das Gespräch über Plastik, die Transformation des Konsumverhaltens und den Zusammenhang mit der ganzen Lebensführung.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.