Lesung von Ralph Weibel – Ist das die neue Normalität?

#_LOCATIONMAP

Datum/Zeit
Date(s) - 08.07.20
18:00 - 20:00

Kategorien


Aus der Reihe „Fünf kulturell angereicherte Sommerapéros“

Ralph Weibel ist in St. Gallen geboren (1968), wo er lebt und arbeitet. Während zehn Jahren leitete er die Redaktion des privaten Radiosenders FM1. Zuvor arbeitete er zwölf Jahre auf der Sportredaktion des «St. Galler Tagblatt». Seit 2018 ist Ralph Weibel Produzent und Redaktor beim Satiremagazin «Nebelspalter». Neben seiner Tätigkeit als Journalist tritt er seit einigen Jahren auf Slam- und Lese-Bühnen auf, immer unter dem Motto: «Das Leben ist zu kurz für lange Geschichten».

Eintritt Fr. 25.- inkl. Apéro

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.