Neustart-Festival in der DenkBar: Hl. Schabe und Bomben auf Bagdad – Lyriklesung mit Christoph Keller und Jan Heller Levi

#_LOCATIONMAP

Datum/Zeit
Date(s) - 11.09.21
19:00 - 20:00

Kategorien


Hl. Schabe und Bomben auf Bagdad, That’s the Way to Travel & Wo sich der Broadway krümmt

Die amerikanische Lyrikerin Jan Heller Levi und der Schweizer Schriftsteller Christoph Keller brachten die in den USA wesentlichen und bekannten Autorinnen Muriel Rukeyser (1913-1980) und June Jordan (1936-2002) aus New York mit nach St. Gallen. Levi und Keller führen einige der wichtigsten Gedichte dieser beiden „grand dames of American letters“ ein und lesen auch eigene, von den beiden inspirierte Texte. Beide Autorinnen werden auch posthum über Aufnahmen persönlich zu hören sein.

Jan Heller Levi war Rukeysers letzte Assistentin und gab u.a. einen Teil ihres Werks heraus. Gemeinsam mit Christoph Keller betreut sie Jordans Nachlass und veröffentlichte einen Teil ihrer Texte. Die Lesung wird auf Englisch und Deutsch gehalten.

Weitere Informationen zur Lesung

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.