Ausstellung Puppenzauber von Cosette Gall-Claude

#_LOCATIONMAP

Datum/Zeit
Date(s) - 18.01.22 - 19.02.22
Ganztägig

Kategorien


„Meine ersten Puppen und Figuren modellierte ich 1984 in Plastilin, baute Formen und goss sie in Porzellan. Die Vielseitigkeit dieses Handwerks ist faszinierend und hat mich während meines ganzen Lebens als Hobby begleitet. Seit meiner Pensionierung als Primarlehrerin im Jahr 2000 kreiere ich nur noch Puppen und Figuren bis 25 cm. Als Accessoires schnitze ich gerne Tiere aus Holz. Zu meinen Elfen und Fantasiefiguren schreibe ich stets eine kurze Geschichte.“

Cosette Gall-Claude lebt und arbeitet in Lichtensteig. Neben zahlreichen Ausstellungen erschien 2020 das Buch „Elferich und Adelar. Geschichten von ausserirdischen Wesen und Tieren“.

Vernissage am Samstag, 22. Januar 2022, 16 Uhr. Weitere Informationen unter https://www.kuenstlerarchiv.ch/cosettegall.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.