Schluss mit gratis? Frauen zwischen Lohn und Arbeit

#_LOCATIONMAP

Datum/Zeit
Date(s) - 30.10.19
18:00 - 20:00

Kategorien


Lesung und Gespräch mit Sibylle Stillhart,

Journalistin, Autorin und Mutter von drei Kindern

Mit Wut und Humor beschreibt Sibylle Stillhart in ihrem Buch
den Alltag zwischen Familienhaushalt, Kita und Büro. Dann
macht sie sich beherzt auf die Suche nach Gründen für all die
Widersprüche und Schieflagen im modernen Frauenleben.
Und sie findet eine Lösung.
Über ihren Lösungsvorschlag «Schluss mit gratis» werden
wir am 30. Oktober in der DenkBar ins Gespräch kommen:
Was bedeutet er? (Wie) lässt er sich umsetzen? Wie verhält er
sich zum Denk- und Handlungsansatz «Wirtschaft ist Care»?

 

Moderation: Ina Praetorius

Nach Lesung und Gespräch signiert Sibylle Stillhart Bücher.

Die Lesung wird vom Verein WiC und der DenkBar gemeinsam verantwortet.

Eintritt frei. Kollekte

Von 17 Uhr bis 18 Uhr und nach 20 Uhr hält das Gastroteam der DenkBar Feines  zum Essen und Trinken bereit.

Flyer zum Herunterladen WiC_Lesung

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.