GASTRO

Liebe Gäste

Herzlich willkommen in der einzigartigen DenkBar mitten im Unesco-Weltkulturerbe von St. Gallen.Geniessen Sie Zeit, Ruhe und Begegnungen in unserer Wohlfühloase, einem lichtvollen Raum für 40 Plätze mit besonderer Architektur und liebevoller Gestaltung. Ein Gärtli lockt bei schönem Wetter nach draussen mit Blick in den Klosterbezirk. Ein gemütlicher Salon bietet Raum für Kleingruppen, speziell für Treffs, Sitzungen und Apéros. Die DenkBar St.Gallen pflegt mit Gastgeberinnen eine besondere Gastfreundlichkeit und eine Alltagskultur für Gaumen und Geist. Kaffeekultur, auserlesene Weine und eine gartenfrische Kleinküche liegen uns besonders am Herzen. Die DenkBar St.Gallen bietet mit kulturellen Angeboten Denkanstösse, Überraschendes und Kulturvielfalt auf der Basis von Dialog für gesellschaftspolitische Entwicklung. Interessierte und neugierige Menschen treffen sich und tauschen sich aus. Zusammen denken macht Spass.

Menu 02.12.2020

Geschlossene Gesellschaft Bankettmenu

Bankett-Menüs

Hier finden Sie unsere Vermietungspreise

KULTUR


Themenregal im Salon: Der Youtube-Kanal Matriwissen

06.07.22 - 31.08.22

Ganztägig

Themenregal im Salon: Der Youtube-Kanal Matriwissen

Im Kanal «Matriwissen» informiert Nana Sturm seit bald zwei Jahren wöchentlich zum Thema Matriarchat. Über 50’000 Aufrufe und rund 100 Beiträge weist die Statistik aus. In den Videos werden regelmässig Bücher, Filme und Audios vorgestellt. Diese Titel sind im Salon und in der Literaturliste zusammengestellt. Viel Vergnügen bei den Youtubes von Nana Sturm und anschliessend beim Stöbern im Themenregal oder in der Literaturliste.
Youtube-Kanal von Nana Sturm
Literaturliste Youtube Nana Sturm

Die Bücher und Filme des Themenregals können ausgeliehen werden. Wenden Sie sich ans Gastro-Personal.
   

«Die Kraft der Stille» Aquarelle von Mirjana Kuscer

09.08.22 - 27.08.22

Ganztägig

«Die Kraft der Stille» Aquarelle von Mirjana Kuscer

…. Hoffen auf den Trost der Stille,
dass der Schlaf nur Bilder schafft,
die aus Geistes gutem Wille,
neu gebären Mut und Kraft…

Diese Verse aus dem Gedicht «Kraft der Stille» von Wolfgang Scholmanns waren für mich eine starke Inspiration, in der  Zeit der gesellschaftlichen Isolation zu malen. Die Aquarelltechnik ist eine grossartige Maltechnik. Sehr spannend und vielseitig. Jemand hat gesagt: «Wer ohne Erwartung an die Sache herangeht, der wird überrascht sein, wohin Farbe und Pinsel ihn letztendlich treiben» und hatte Recht.  So begann meine Reise. Durch Landschaften, Wälder, Strände, begleitet und ermutigt von der Kraft der Stille.

     


ÖFFNUNGSZEITEN

Dienstag bis Freitag 10-19 Uhr
Samstag 10-17 Uhr

Corona-Hinweis

Wir halten uns strikte an die Weisungen des BAG und unternehmen alles zur Sicherheit der Gäste und der Mitarbeitenden. Sobald Sie am Tisch Platz genommen haben, können Sie die Maske ablegen. Dies gilt auch für Veranstaltungen.

KULTURKREIS

Unterstützen Sie unser attraktives Veranstaltungsangebot im Bereich Kultur und Gesellschaftspolitik mit einem jährlichen Beitrag und treten Sie dem Kulturkreis bei. Weitere Informationen finden Sie im Flyer. Vielen herzlichen Dank.

Wir danken für die freundliche Unterstützung des Kulturprogramms

          Arnold Billwiller Stiftung